Willkommen bei Bartels
Funktionsübersicht - Deutsche Version Function Reference - English Version
Bartels

Bartels System GmbH
[13.07.2017 13:03:54 [UTC]] Willkommen bei Bartels / AktualisiertBartels
Bartels AutoEngineer
BAE Produktinfo
BAE Preisliste
BAE Downloads
BAE Dokumentation
BAE Installationsanleitung
BAE Benutzerhandbuch
BAE Bibliotheken
User Language Programmierhandbuch
Vorwort
1 Einleitung
2 Sprachbeschreibung
3 Programmiersystem
4 BAE User Language-Programme
A Konventionen und Definitionen
B Index-Variablen-Typen
C Systemfunktionen
C.1 Funktionsübersicht
C.1.1 Standard Systemfunktionen (STD)
C.1.2 Schematic Capture Systemfunktionen (CAP)
C.1.3 Schematic Editor Systemfunktionen (SCM)
C.1.4 Layout Systemfunktionen (LAY)
C.1.5 Layouteditor Systemfunktionen (GED)
C.1.6 Autorouter Systemfunktionen (AR)
C.1.7 CAM-Prozessor Systemfunktionen (CAM)
C.1.8 CAM-View Systemfunktionen (CV)
C.1.9 IC Design Systemfunktionen (ICD)
C.1.10 Chip Editor Systemfunktionen (CED)
C.2 Standard-Systemfunktionen
C.3 SCM-Systemfunktionen
C.4 PCB-Design-Systemfunktionen
C.5 IC-Design-Systemfunktionen
BAE Update-Historie
BAE Nächste Version Freigabemitteilungen Vorabinfo
BAE V8.0 Freigabemitteilungen
BAE V7.8 Freigabemitteilungen
BAE V7.6 Freigabemitteilungen
BAE V7.4 Freigabemitteilungen
BAE V7.2 Freigabemitteilungen
BAE V7.0 Freigabemitteilungen
BAE V6.8 Freigabemitteilungen
BAE V6.6 Freigabemitteilungen
BAE V6.4 Freigabemitteilungen
BAE V6.2 Freigabemitteilungen
BAE V6.0 Freigabemitteilungen
BAE V5.4 Freigabemitteilungen
BAE V5.0 Freigabemitteilungen
BAE V4.6 Freigabemitteilungen
BAE V4.4 Freigabemitteilungen
BAE V4.2 Freigabemitteilungen
BAE V4.0 Freigabemitteilungen
BAE V3.4 Freigabemitteilungen
BAE Support
BAE Contrib
BAE Entwickler und Dienstleister
Elektronikentwicklung
Sport
Firmenprofil
Impressum
Bartels :: Bartels AutoEngineer :: BAE Dokumentation :: User Language Programmierhandbuch :: Systemfunktionen :: Funktionsübersicht
Bartels User Language - Programmierhandbuch

C.1 Funktionsübersicht

Bartels AutoEngineer® Dokumentation

Jede in der Bartels User Language definierte Systemfunktion ist genau einem der Aufruftypen STD, CAP, LAY, SCM, GED, AR, CAM, CV, ICD oder CED zugeordnet. Dieser Abschnitt enthält eine Übersicht über die zum jeweiligen Aufruftyp definierten Systemfunktionen.

Konventionen zur Funktionsbeschreibung

Für in den nachfolgenden Kapiteln dieses Anhangs beschriebene Funktion ist der zu dieser Funktion definierte Aufruftyp sowie eine formale Deklaration der Funktion und ihrer Parameter angegeben. Mit dem Datentyp der Systemfunktion ist auch der jeweilige Datentyp des zugehörigen Rückgabewertes definiert; ist der Datentyp einer Funktion void, dann gibt diese Funktion keinen Wert an den Aufrufer zurück. Wo nötig wird die Arbeitsweise einer Funktion durch nähere Angaben erläutert bzw. durch Beispiele veranschaulicht.

Bei der Deklaration der Parameter wird wenn nötig ein Wertebereich angegeben. Die Angabe erfolgt dabei mit unterer und oberer Grenze des Parameterbereichs. Für die untere Grenze sind folgende Angaben möglich:

[ LWert >= untere Grenze L
] LWert > untere Grenze L
] keine Beschränkung nach unten

Für die obere Grenze sind entsprechend folgende Angaben möglich:

U ]Wert <= obere Grenze U
U [Wert < obere Grenze U
[keine Beschränkung nach oben

Die Wertebereichsgrenzen werden durch , getrennt. Die Parameterdeklaration

double ]0.0,[;

gibt z.B. an, dass der Parameter vom Datentyp double und größer als 0.0 sein muss. Dem User Language Compiler sind die so definierten Parameterwertebereiche bekannt; er gibt ggf. eine Fehlermeldung aus, wenn er erkennt, dass ein Parameterwert außerhalb des gültigen Wertebereichs liegt.

Ist einem Parameter das Zeichen & vorangestellt, dann bedeutet dies, dass der Wert dieses Parameters durch die Systemfunktion gesetzt bzw. verändert wird. Dem User Language Compiler ist diese Parametereigenschaft bekannt; er gibt ggf. eine Warnmeldung aus, wenn er erkennt, dass ein konstanter Wert oder ein Berechnungsergebnis an einen solchen Parameter übergeben wird.

Ist einem Parameter das Zeichen * vorangestellt, dann handelt es sich bei diesem Parameter um die Referenz auf eine Anwenderfunktion; in diesem Fall wird zusätzlich die vorgeschriebene Deklaration dieser Anwenderfunktion mit aufgeführt. Die Systemfunktion aktiviert von sich aus die entsprechende Anwenderfunktion, sofern diese im User Language-Programm definiert ist. Unter Umständen ist die Referenzierung von Anwenderfunktionen optional; wenn in diesem Fall eine entsprechende Anwenderfunktion nicht aktiviert werden soll, dann ist für den entsprechenden Parameter das Schlüsselwort NULL einzutragen. Bei der Deklaration referenzierter Anwenderfunktionen sollte mit größter Sorgfalt vorgegangen werden, da erst zur Laufzeit (also durch den User Language Interpreter) festgestellt werden kann, ob die Konventionen hinsichtlich des Datentyps und der Parameterdeklarationen für die Anwenderfunktion eingehalten wurden (ist dies nicht der Fall, dann kommt es zu einem Laufzeitfehler); auch das Setzen des Rückgabewertes der referenzierten Anwenderfunktion sollte unbedingt entsprechend den vorgegebenen Konventionen erfolgen, da sich sonst u.U. fatale Nebeneffekte ergeben, die man auf Anhieb gar nicht erkennen (geschweige denn abfangen) kann.

Einen weiteren Spezialfall für die Parameter von Systemfunktionen stellt schließlich der Datentyp void dar, der angibt, dass der betreffende Parameter von einem beliebigen Datentyp sein kann. Die Spezifikation des Parametertyps [] schließlich gibt an, dass die Funktion an dieser Stelle optional eine beliebige Anzahl von Parametern vom Datentyp void erwartet.

 

C.1.1 Standard Systemfunktionen (STD)

Die nachfolgend aufgelisteten Systemfunktionen sind dem Aufruftyp STD zugeordnet, d.h. diese Funktionen können in allen definierten Interpreterumgebungen aufgerufen werden:

absAbsolutwert eines Ganzzahlwertes
acosArcuscosinus berechnen
angclassWinkelklassifizierung
arylengthArraylänge bestimmen
asinArcussinus berechnen
askcoordBenutzereingabe X-/Y-Koordinatenwerte
askdblBenutzereingabe Gleitkommazahlwert
askdistBenutzereingabe Distanzwert
askintBenutzereingabe Ganzzahlwert
askstrBenutzereingabe Zeichenkette
atanArcustangens berechnen
atan2Arcustangens eines punktbestimmten Winkels
atofUmwandlung Zeichenkette in Gleitkommazahlwert
atoiUmwandlung Zeichenkette in Ganzzahlwert
bae_askddbenameBAE DDB-Elementnamensabfrage
bae_askddbfnameBAE DDB-Dateinamensabfrage
bae_askdirnameBAE Dateiverzeichnisnamensabfrage
bae_askfilenameBAE Dateinamensabfrage
bae_askmenuBAE Menüabfrage
bae_asknameBAE Dialog zur Namensauswahl aktivieren
bae_asksymnameBAE DDB-Bibliothekselementabfrage
bae_callmenuBAE Menüfunktion aufrufen
bae_charsizeBAE Text-/Zeichengröße abfragen
bae_cleardistpolyInternes BAE Distanzabfragepolygon löschen
bae_clearpointsBAE Polygonpunktliste löschen
bae_clriactqueueBAE Interaktionsvorgaben löschen
bae_crossarcarcSchnittpunkt(e) zwischen Kreisbögen bestimmen
bae_crosslinelineSchnittpunkt zwischen Liniensegmenten mit Breite bestimmen
bae_crosslinepolySchnittpunkt zwischen Liniensegment mit Breite und Polygon bestimmen
bae_crosssegarcSchnittpunkt zwischen Liniensegment und Kreisbogen bestimmen
bae_crosssegsegSchnittpunkt zwischen Liniensegmenten/Linien bestimmen
bae_dashpolylineGestricheltes BAE Polygon vektorisieren
bae_deffuncprogBAE Funktionstaste programmieren
bae_defkeyprogBAE Standardtaste programmieren
bae_defmenuBAE Standardmenüdefinition starten
bae_defmenuprogBAE Menüfunktion programmieren
bae_defmenuselBAE Menüabfrage Vorauswahl
bae_defmenutextBAE Menütext definieren
bae_defselmenuBAE Submenüdefinition starten
bae_dialaddcontrolBAE Dialogelement definieren
bae_dialadvcontrolErweitertes BAE-Dialogelement setzen
bae_dialaskcallBAE Dialog mit Listboxelement-Callbackfunktion aktivieren
bae_dialaskparamsBAE Dialog aktivieren
bae_dialbmpallocBAE Dialogbitmap erzeugen
bae_dialboxbufloadBAE Dialogboxdaten aus Buffer holen
bae_dialboxbufstoreBAE Dialogboxdaten in Buffer sichern
bae_dialboxpermEigenständigen BAE Dialog aktivieren
bae_dialclrBAE Dialogelemente löschen
bae_dialgetdataBAE Dialogelementdaten abfragen
bae_dialgettextlenBAE Dialogtextlänge abfragen
bae_dialsetcurrentAktuelle BAE-Dialogbox setzen
bae_dialsetdataBAE Dialogelementdaten setzen
bae_endmainmenuBAE Hauptmenüdefinition beenden
bae_endmenuBAE Menüdefinition beenden
bae_fontcharcntBAE Anzahl Zeichensatzzeichen
bae_fontnameBAE Zeichensatzname abfragen
bae_getactmenuBAE aktives Menü abfragen
bae_getanglelockBAE Winkelfreigabeflag abfragen
bae_getbackgridBAE Hintergrundraster abfragen
bae_getcasstimeZeitpunkt des letzten Projektnetzlistenupdates durch Packager/Backannotation ermitteln
bae_getclassbitfieldBAE DDB-Klasse Bearbeitungsschlüssel abfragen
bae_getcmdbufBAE Kommandohistorie abfragen
bae_getcolorBAE Farbwert abfragen
bae_getcoorddispBAE Koordinatenanzeige abfragen
bae_getdblparBAE Doubleparameter abfragen
bae_getfuncprogBAE Funktionstastenprogrammierung abfragen
bae_getgridlockBAE Rasterfreigabeflag abfragen
bae_getgridmodeBAE Rasterabhängigkeitsmodus abfragen
bae_getinpgridBAE Eingaberaster abfragen
bae_getintparBAE Integerparameter abfragen
bae_getinvcolorBAE Farbinvertierungsmodus abfragen
bae_getkeyprogBAE Standardtastenprogrammierung abfragen
bae_getmenubitfieldBAE Menüfunktion Bearbeitungsschlüssel abfragen
bae_getmenuitemBAE Menüeintrag abfragen
bae_getmenuprogBAE Menüprogrammierung abfragen
bae_getmenutextBAE Menütext abfragen
bae_getmoduleidBAE Modulbezeichnung abfragen
bae_getmsgBAE HighEnd Message empfangen
bae_getpackdataDaten des letzten Projekt-Packagerlaufs ermitteln
bae_getpacktimeDatum/Uhrzeit des letzten Projekt-Packagerlaufs ermitteln
bae_getpolyrangeBereich der internen BAE-Polygonpunktliste abfragen
bae_getstrparBAE Stringparameter abfragen
bae_inittextscreenBAE Textbildschirm initialisieren/löschen
bae_inpointBAE Eingabe Punkt mit Maus
bae_inpointmenuBAE Eingabe Punkt mit Maus und Callbackfunktion für rechte Maustaste
bae_languageBAE Benutzeroberfläche Landessprache abfragen
bae_loadcoltabBAE Farbtabelle laden
bae_loadelemBAE Element laden
bae_loadfontBAE Zeichensatz laden
bae_menuitemhelpOnlinehilfe zu BAE-Menüelement anzeigen
bae_msgboxBAE Info-Popup aktivieren
bae_msgboxverifyBAE Info-Popup mit Ja/Nein-Abfrage aktivieren
bae_msgboxverifyquitBAE Info-Popup mit Ja/Nein/Abbruch-Abfrage aktivieren
bae_msgprogressrepBAE-Fortschrittsanzeige aktivieren/aktualisieren
bae_msgprogresstermBAE-Fortschrittsanzeige beenden
bae_mtpsizeBAE Popup Anzeigebereichsdimensionen abfragen
bae_nameaddBAE Namensauswahlliste Element hinzufügen
bae_nameclrBAE Namensauswahlliste löschen
bae_namegetBAE Namensauswahlliste Element abfragen
bae_numstringNumerische Zeichenkette erzeugen
bae_peekiactBAE Interaktionsvorgaben abfrage
bae_plainmenutextBAE Menütext konvertieren
bae_planddbclassBAE Elementklasse abfragen
bae_planenameBAE Elementname abfragen
bae_planfnameBAE Dateiname abfragen
bae_plannotsavedBAE Element ungesichert Flag abfragen
bae_plansenameBAE Zielelementname abfragen
bae_plansfnameBAE Zieldateiname abfragen
bae_planwslxBAE Element linke Elementgrenze abfragen
bae_planwslyBAE Element untere Elementgrenze abfragen
bae_planwsnxBAE Element X-Bezugskoordinate abfragen
bae_planwsnyBAE Element Y-Bezugskoordinate abfragen
bae_planwsuxBAE Element rechte Elementgrenze abfragen
bae_planwsuyBAE Element obere Elementgrenze abfragen
bae_popareachoiceBAE Popupmenü Selektionsbereich definieren
bae_popclipareaBAE Popupmenü Clippingbereich definieren
bae_popclrtoolBAE Toolbar-Popupmenübereich löschen
bae_popcolbarBAE Popupmenü Farbbalkenanzeige definieren
bae_popcolchoiceBAE Popupmenü Farbbalkenselektion definieren
bae_popdrawpolyBAE Popupmenü Polygon-/Grafikanzeige
bae_popdrawtextBAE Popupmenü Textanzeige
bae_popmouseBAE Popup/Toolbar Mausposition abfragen
bae_poprestoreBAE Popupmenübereich reaktivieren
bae_popsetareaBAE Popupmenübereich aktivieren/selektieren
bae_popshowBAE Popupmenü aktivieren
bae_poptextBAE Popupmenü Textanzeige definieren
bae_poptextchoiceBAE Popupmenü Textselektion definieren
bae_postprocessBAE Postprozessorlauf
bae_progdirBAE Programmverzeichnis ermitteln
bae_prtdialogBAE Dialogtextausgabe in Statuszeile
bae_querydistBAE Punkt-zu-Polygon Distanzabfrage
bae_readedittextBAE Texteingabe/-anzeige
bae_readtextBAE Texteingabe mit optionalem Popupmenü
bae_redefmainmenuBAE Hauptmenüdefinition starten
bae_redefmenuBAE Menüfunktion umprogrammieren
bae_resetmenuprogBAE Menüprogrammierung zurücksetzen
bae_sendmsgBAE HighEnd Message senden
bae_setanglelockBAE Winkelfreigabeflag setzen
bae_setbackgridBAE Hintergrundraster setzen
bae_setclipboardTextstring in BAE-Zwischenablage speichern
bae_setcolorBAE Farbwert setzen
bae_setcoorddispBAE Koordinatenanzeige setzen
bae_setdblparBAE Doubleparameter setzen
bae_setgridlockBAE Rasterfreigabeflag setzen
bae_setgridmodeBAE Rasterabhängigkeitsmodus setzen
bae_setinpgridBAE Eingaberaster setzen
bae_setintparBAE Integerparameter setzen
bae_setmoduleidBAE Modulbezeichnung setzen
bae_setmousetextBAE Mausklick-Eingabetext definieren
bae_setplanfnameBAE Projektdateiname setzen
bae_setpopdashBAE Popup/Toolbar Parameter für gestrichelte Linien setzen
bae_setstrparBAE Stringparameter setzen
bae_settbsizeBAE Toolbarbereich definieren/anzeigen
bae_storecmdbufBAE Kommando in Kommandohistorie speichern
bae_storedistpolyInternes BAE Distanzabfragepolygon speichern
bae_storeelemBAE Element speichern
bae_storekeyiactBAE Tasteneingabe vorgeben
bae_storemenuiactBAE Menüwahl vorgeben
bae_storemouseiactBAE Mauseingabe vorgeben
bae_storepointPunkt in BAE-Punktliste eintragen
bae_storetextiactBAE Texteingabe vorgeben
bae_swconfigBAE Softwarekonfiguration abfragen
bae_swversionBAE Softwareversion abfragen
bae_tbsizeBAE Toolbardimensionen abfragen
bae_twsizeBAE Textarbeitsbereichsgröße abfragen
bae_wsmouseBAE Arbeitsbereich Mausposition abfragen
bae_wswinlxBAE Arbeitsbereich linke Grenze abfragen
bae_wswinlyBAE Arbeitsbereich untere Grenze abfragen
bae_wswinuxBAE Arbeitsbereich rechte Grenze abfragen
bae_wswinuyBAE Arbeitsbereich obere Grenze abfragen
catextDateinamenserweiterung an Dateiname anhängen
catextadvDateinamenserweiterung optional an Dateiname anhängen
ceilGleitkommazahl aufrunden
clockVerbrauchte CPU-Zeit ermitteln
con_clearInterne Logische Netzliste löschen
con_compileloglibLogische Bibliotheksdefinition kompilieren
con_deflogpartLogische Bauteildefinition speichern
con_getddbpattribBauteil-/Pinattribut in DDB-Datei abfragen
con_getlogpartLogische Bauteildefinition abfragen
con_setddbpattribBauteil-/Pinattribut in DDB-Datei setzen
con_storepartInterne Logische Netzliste Bauteil speichern
con_storepinInterne Logische Netzliste Pin speichern
con_writeInterne Logische Netzliste auf Datei ausgeben
convstringZeichenkette konvertieren
cosCosinus berechnen
coshHyberbolischen Cosinus berechnen
cvtangleWinkel in andere Einheit umwandeln
cvtlengthLänge in andere Einheit umwandeln
ddbcheckDDB-Dateielement auf Verfügbarkeit prüfen
ddbclassidDDB-Elementklasse Bezeichnung abfragen
ddbclassscanDDB-Elementklasse abarbeiten
ddbcopyelemDDB-Dateielement kopieren
ddbdelelemDDB-Dateielement löschen
ddbelemrefcountDDB-Dateielement Referenzanzahl abfragen
ddbelemrefentryDDB-Dateielement Referenzeintrag abfragen
ddbgetelemcommentDDB-Dateielement Kommentartext abfragen
ddbgetlaypartpinDDB-Dateielement Layoutbauteilpindaten abfragen
ddbrenameelemDDB-Dateielement umbenennen
ddbupdtimeDDB-Dateielement Änderungsdatum abfragen
ddbsetelemcommentDDB-Dateielement Kommentartext setzen
dirscanDateiverzeichniseinträge abarbeiten
existddbelemDDB-Dateielement Existenz prüfen
exitProgramm verlassen
expExponentialfunktion
fabsAbsolutwert eines Gleitkommawertes
fcloseDatei schließen
fcloseallAlle offenen Dateien schließen
feofPrüfen ob Dateiende erreicht
fgetcZeichen aus Datei einlesen
fgetsZeichenkette aus Datei einlesen
filemodeDateimodus abfragen
filesizeDateigröße abfragen
filetypeDateityp abfragen
floorGleitkommawert abrunden
fmodGleitkommadivision Rest berechnen
fopenDatei öffnen
fprintfFormatierte Ausgabe auf Datei
fputcZeichen in Datei schreiben
fputsZeichenkette in Datei schreiben
frexpExponentialdarstellung ermitteln
fseterrmodeDateifehler-Behandlungsmodus setzen
get_dateSystemdatum ermitteln
get_timeSystemuhrzeit ermitteln
getchrZeichen einlesen
getcwdPfadname des Arbeitsverzeichnisses abfragen
getenvUmgebungsvariable abfragen
getextprogDateitypspezifische Applikation ermitteln
getstrZeichenkette einlesen
isalnumPrüfen ob Zeichen alphanumerisch
isalphaPrüfen ob Zeichen Buchstabe
iscntrlPrüfen ob Zeichen Kontrollzeichen
isdigitPrüfen ob Zeichen Ziffer
isgraphPrüfen ob Zeichen sichtbares Zeichen
islowerPrüfen ob Zeichen Kleinbuchstabe
isprintPrüfen ob Zeichen druckbares Zeichen
ispunctPrüfen ob Zeichen Satzzeichen
isspacePrüfen ob Zeichen Zwischenraumzeichen
isupperPrüfen ob Zeichen Großbuchstabe
isxdigitPrüfen ob Zeichen Hex-Ziffer
kbhitPrüfen ob Taste betätigt
kbstateUmschalt-/Steuerungs-Tastenstatus abfragen
launchBetriebssystemkommando absetzen ohne Ausführung abzuwarten
ldexpGleitkommamultiplikation mit 2^n
localtimeSystemdatum und Systemzeit abfragen
logLogarithmus zur Basis e
log10Logarithmus zur Basis 10
mkdirDateiverzeichnis anlegen
modfGleitkommazahl Vor- und Nachkommastellen
namestrcmpNamensvergleich
numstrcmpNumerischer Zeichenkettenvergleich
perrorFehlermeldung in Statuszeile ausgeben
powPotenzfunktion x^y
printfFormatierte Ausgabe
programidProgrammname abfragen
putchrZeichen ausgeben
putenvUmgebungsvariable setzen
putsZeichenkette mit Zeilenabschluss ausgeben
putstrZeichenkette ausgeben
quicksortIndexliste sortieren
removeDatei oder Verzeichnis löschen
renameDatei umbenennen
rewindAuf Dateianfang positionieren
rulecompileRegeldefinition kompilieren
rulesourceRegeldefinitionsquellcode abfragen
scanddbenamesInhalt Datenbank abfragen
scandirfnamesInhalt Dateiverzeichnis abfragen
setprioBAE Prozesspriorität setzen
sinSinus berechnen
sinhHyberbolischen Sinus berechnen
sprintfFormatierte Ausgabe auf Zeichenkette
sqlcmdSQL Kommando ausführen
sqlerrSQL Fehlerstatus abfragen
sqlinitSQL Datenbank initialisieren
sqrtQuadratwurzel berechnen
strcmpASCII-Zeichenkettenvergleich
strcspnZeichenkette Länge Startmuster berechnen
strdelchrZeichenkette Zeichenmenge entfernen
strextractZeichenkette Sub-Zeichenkette extrahieren
strextractfilepathVerzeichnisname aus Dateipfadname extrahieren
strgetconffilenameKonfigurationsdateiname mit optionaler Umgebungsvariable bestimmen
strgetvarfilenameDateiname aus Umgebungsvariable ableiten
strgetpurefilenameDateiname aus Dateipfadname extrahieren
strlenLänge Zeichenkette ermitteln
strlistitemaddString in Stringliste eintragen
strlistitemchkString in Stringliste suchen
strlowerZeichenkette in Kleinbuchstaben umwandeln
strmatchZeichenkette Musterabfrage
strnsetZeichenkette mit n Zeichen füllen
strreverseZeichenkette Zeichenreihenfolge umdrehen
strscannextZeichen in Zeichenkette vorwärts suchen
strscanpriorZeichen in Zeichenkette rückwärts suchen
strsetZeichenkette mit Zeichen füllen
strspnZeichenkette Länge bis Endmuster ermitteln
strupperZeichenkette in Großbuchstaben umwandeln
syngetintparBNF/Scanner Integerparameter abfragen
synparsefileBNF/Parser Datei einlesen
synparseincfileBNF/Parser Includedatei einlesen
synparsestringBNF/Parser Zeichenkette abarbeiten
synscaneolnBNF/Scanner Zeilenendeerkennung setzen
synscanigncaseBNF/Scanner Schlüsselworterkennungsmodus setzen
synscanlineBNF/Scanner Eingabezeilennummer abfragen
synscanstringBNF/Scanner Eingabestring abfragen
synsetintparBNF/Scanner Integerparameter setzen
systemBetriebssystemkommando absetzen und Ausführung abwarten
tanTangens berechnen
tanhHyberbolischen Tangens berechnen
tolowerZeichen in Kleinbuchstaben umwandeln
toupperZeichen in Großbuchstaben umwandeln
uliptypeUser Language Interpreterumgebung abfragen
ulipversionUser Language-Interpreterversion abfragen
ulproginfoUser Language-Programm Info abfragen
ulsystemUser Language-Programm aufrufen
ulsystem_exitUser Language-Programm nach Beendigung des aktuellen User Language-Programms aufrufen
vardeleteGlobale User Language-Variable löschen
vargetGlobale User Language-Variable abfragen
varsetGlobale User Language-Variable setzen
 

C.1.2 Schematic Capture Systemfunktionen (CAP)

Die nachfolgend aufgelisteten Systemfunktionen sind dem Aufruftyp CAP zugeordnet, d.h. diese Funktionen können im Schaltplaneditor aufgerufen werden:

cap_blocknameSchaltplan Blockname abfragen
cap_blocktopflagSchaltplan Blockhierarchieebene abfragen
cap_figboxtestSCM-Elementüberschneidung Rechteck prüfen
cap_findblocknameSCM-Blockschaltbild mit angegebenem Blocknamen suchen
cap_findlayconpartBauteilindex aus Layoutnetzliste ermitteln
cap_findlayconpartpinBauteilpinindex aus Layoutnetzliste ermitteln
cap_findlaycontreeNetznamens-Netzindex aus Layoutnetzliste ermitteln
cap_getglobnetrefGlobale Netznamensreferenz abfragen
cap_getlaytreeidxNetznummer-Netzindex aus Layoutnetzliste ermitteln
cap_getpartattribSCM-Bauteilattributwert abfragen
cap_getrulecntSCM-Element Regelanzahl abfragen
cap_getrulenameSCM-Element Regelname abfragen
cap_getscbustapidxAktuell gescannten SCM-Busanschluß ermitteln
cap_getscclassAktuell gescannte SCM-Elementklasse ermitteln
cap_getscrefpidxAktuell gescanntes SCM-Bibliothekselement ermitteln
cap_getscstkcntSchaltplan Scanfunktion Stacktiefe abfragen
cap_gettagdataSchaltplan Tagsymbol Zieldaten abfragen
cap_lastconsegZuletzt modifiziertes SCM-Verbindungssegment ermitteln
cap_lastfigelemZuletzt modifiziertes SCM-Element ermitteln
cap_layconloadLayoutnetzliste laden
cap_maccoordsSchaltplan Makrokoordinaten abfragen
cap_macloadSCM-Symbol in den Arbeitsspeicher laden
cap_macreleaseSCM-Symbol aus Arbeitsspeicher löschen
cap_mactaglinkSchaltplan Makro-Tagverweisdaten abfragen
cap_nrefsearchSchaltplan Name auf Plan suchen
cap_partplanSchaltplan Bauteilplanname abfragen
cap_pointpoolidxSchaltplan Verbindungspunktpoolelement ermitteln
cap_ruleconattSCM-Regelsystem Fehlerstatus abfragen
cap_rulecondetRegelzuweisung an SCM-Verbindungssegment
cap_ruleerrRegelzuweisungen von SCM-Verbindungssegment lösen
cap_rulefigattRegelzuweisung an SCM-Figurenelement
cap_rulefigdetRegelzuweisungen von SCM-Figurenelement lösen
cap_ruleplanattRegelzuweisung an aktuell geladenes SCM-Element
cap_ruleplandetRegelzuweisungen von aktuell geladenem SCM-Element lösen
cap_rulequerySCM-Element Regelabfrage durchführen
cap_scanallSchaltplan Scan über alle Elemente
cap_scanfelemSchaltplan Scan über Figurenelement
cap_scanpoolSchaltplan Scan über Poolelement
cap_vecttextSchaltplan Text vektorisieren
 

C.1.3 Schematic Editor Systemfunktionen (SCM)

Die nachfolgend aufgelisteten Systemfunktionen sind dem Aufruftyp SCM zugeordnet, d.h. diese Funktionen können im Schaltplaneditor aufgerufen werden:

scm_askrefnameSCM Referenznamensabfrage
scm_asktreenamSCM Netznamensabfrage
scm_attachtextposTextverschiebung an SCM-Element anfügen
scm_checkbustapplotSCM-Busanschluß Plotstatus abfragen
scm_checkjunctplotSCM-Verbindungspunktmarker Plotstatus abfragen
scm_chkattrnameSCM-Attributname validieren
scm_conseggrpchgSCM Verbindungssegment Gruppenflag ändern
scm_deflibnameSCM Setup default Bibliothek
scm_defloglnameSCM Setup default Packager Bibliothek
scm_defsegbusSCM Verbindungssegment Busdefinition
scm_delconsegSCM Verbindungssegment löschen
scm_delelemSCM Element löschen
scm_drawelemSCM Elementanzeige aktualisieren
scm_elemangchgSCM Elementwinkel ändern
scm_elemgrpchgSCM Element Gruppenflag ändern
scm_elemmirrchgSCM Elementspiegelung ändern
scm_elemposchgSCM Elementposition ändern
scm_elemsizechgSCM Elementgröße ändern
scm_findpartplcLayoutbauteil Platzierungsstatus abfragen (BAE HighEnd)
scm_getdblparSCM Doubleparameter abfragen
scm_getgroupdataSCM Gruppenplatzierungsdaten abfragen
scm_gethighlnetSCM Netz Highlightmodus abfragen
scm_gethpglparamSCM HP-GL-Plotparameter abfragen
scm_getinputdataSCM Eingabedaten abfragen
scm_getintparSCM Integerparameter abfragen
scm_getstrparSCM Stringparameter abfragen
scm_highlnetSCM Netz Highlightmodus setzen
scm_pickanyelemBeliebiges SCM Element selektieren
scm_pickbustapSCM Bustap selektieren
scm_pickconsegSCM Verbindungssegment selektieren
scm_pickelemSCM Element selektieren
scm_setdblparSCM Doubleparameter setzen
scm_setintparSCM Integerparameter setzen
scm_setpartattribSCM Bauteilattribut setzen
scm_setpickconsegSCM Defaultverbindungspickelement setzen
scm_setpickelemSCM Defaultpickelement setzen
scm_setstrparSCM Stringparameter setzen
scm_settagdataSCM Tagsymbolpin Zieldaten setzen
scm_storeconSCM Verbindung platzieren
scm_storelabelSCM Label platzieren
scm_storepartSCM Bauteil platzieren
scm_storepolySCM Polygon platzieren
scm_storetextSCM Text platzieren
 

C.1.4 Layout Systemfunktionen (LAY)

Die nachfolgend aufgelisteten Systemfunktionen sind dem Aufruftyp LAY zugeordnet, d.h. diese Funktionen können im Layouteditor, im Autorouter und im CAM-Prozessor aufgerufen werden:

lay_defelemnameLayout Setup default Elementname
lay_deflibnameLayout Setup default Bibliothek
lay_defusrunitLayout Setup default Benutzereinheitensystem
lay_doclayindexLayout Dokumentarlagenanzeigeindex
lay_doclaynameLayout Setup Name Dokumentarlage
lay_doclaysideLayout Setup Seitenmodus Dokumentarlage
lay_doclaytextLayout Setup Textmodus Dokumentarlage
lay_figboxtestLayout Elementüberschneidung Rechteck prüfen
lay_findconpartLayout Bauteil in Netzliste suchen
lay_findconpartpinLayout Bauteilpin in Netzliste suchen
lay_findcontreeLayout Netz in Netzliste suchen
lay_getplanchkparamLayout DRC Abstände abfragen
lay_getpowplanetreeLayout Netznummer in Versorgungslage abfragen
lay_getpowpolystatLayout Versorgungslagenpolygonstatus abfragen
lay_getrulecntLayoutelement Regelanzahl abfragen
lay_getrulenameLayoutelement Regelname abfragen
lay_getscclassAktuell gescannte Layoutelementklasse ermitteln
lay_getscpartrpidxAktuell gescanntes Layoutbauteil ermitteln
lay_getscrefpidxAktuell gescanntes Layoutbibliothekselement ermitteln
lay_getscstkcntLayout Scanfunktion Stacktiefe abfragen
lay_getsctextdestZielpunkt des gescannten Layouttextes abfragen
lay_gettreeidxLayout Netznummer in Netzliste suchen
lay_grpdisplayLayout Setup Gruppenlage abfragen
lay_lastfigelemZuletzt modifiziertes Layoutelement ermitteln
lay_maccoordsLayout Makrokoordinaten abfragen
lay_macloadLayoutsymbol in den Arbeitsspeicher laden
lay_macreleaseLayoutsymbol aus Arbeitsspeicher löschen
lay_menulaylinecntLagenmenüzeilenanzahl abfragen
lay_menulaylinelayLagennummer der angegebenen Lagenmenüzeile abfragen
lay_menulaylinenameLagenname der angegebenen Lagenmenüzeile abfragen
lay_nrefsearchLayout Name auf Plan suchen
lay_planmidlaycntLayout Innenlagenanzahl abfragen
lay_plantoplayLayout oberste Lage abfragen
lay_pltmarklayLayout Setup Passermarkenlage abfragen
lay_ruleerrLayout-Regelsystem Fehlerstatus abfragen
lay_rulefigattRegelzuweisung an Layout-Figurenelement
lay_rulefigdetRegelzuweisungen von Layout-Figurenelement lösen
lay_rulelaysattRegelzuweisung an Layoutlagenaufbau
lay_rulelaysdetRegelzuweisungen von Layoutlagenaufbau lösen
lay_ruleplanattRegelzuweisung an aktuell geladenes Layoutelement
lay_ruleplandetRegelzuweisungen von aktuell geladenem Layoutelement lösen
lay_rulequeryLayoutelement Regelabfrage durchführen
lay_scanallLayout Scan über alle Elemente
lay_scanfelemLayout Scan über Figurenelement
lay_scanpoolLayout Scan über Poolelement
lay_setfigcacheLayout-Cache für den schnellen Zugriff auf Figurenlistenelemente aufbauen
lay_setplanchkparamLayout DRC Parameter setzen
lay_toplaynameLayout Setup Name oberste Lage abfragen
lay_vecttextLayout Text vektorisieren
 

C.1.5 Layouteditor Systemfunktionen (GED)

Die nachfolgend aufgelisteten Systemfunktionen sind dem Aufruftyp GED zugeordnet, d.h. diese Funktionen können im Layouteditor aufgerufen werden:

ged_asklayerGED Lagenauswahl
ged_askrefnameGED Referenznamensabfrage
ged_asktreeidxGED Netzabfrage
ged_attachtextposTextverschiebung an Layoutelement anfügen
ged_delelemGED Element löschen
ged_drawelemGED Elementanzeige aktualisieren
ged_drcerrorhideGED DRC-Fehlerakzeptanzmodus setzen/rücksetzen
ged_drcpathGED Designregelprüfung für Leiterbahn-Testplatzierung
ged_drcpolyGED Designregelprüfung für Polygon-Testplatzierung
ged_drcviaGED Designregelprüfung für Via-Testplatzierung
ged_elemangchgGED Elementwinkel ändern
ged_elemfixchgGED Element fixiert-Flag ändern
ged_elemgrpchgGED Element Gruppenflag ändern
ged_elemlaychgGED Elementlage ändern
ged_elemmirrchgGED Elementspiegelung ändern
ged_elemposchgGED Elementposition ändern
ged_elemsizechgGED Elementgröße ändern
ged_getautocorninsGED Modus für automatische Eckpunktgenerierung abfragen
ged_getdblparGED Doubleparameter abfragen
ged_getdrcmarkmodeGED DRC Fehleranzeigemodus abfragen
ged_getdrcstatusGED DRC Vollständigkeitsstatus abfragen
ged_getgroupdataGED Gruppenplatzierungsdaten abfragen
ged_gethighlnetGED Netz Highlightmodus/Farbe abfragen
ged_getinputdataGED Eingabedaten abfragen
ged_getintparGED Integerparameter abfragen
ged_getlaydefmodeGED Lagendefaultmodus abfragen
ged_getlayerdefaultGED Defaultlage abfragen
ged_getminconGED Mincon-Funktion abfragen
ged_getpathwidthGED Bahnenstandardbreiten abfragen
ged_getpickmodeGED Elementpickmodus abfragen
ged_getpickpreflayGED Vorzugslage abfragen
ged_getpowlayerrcntGED Versorgungslagenfehleranzahl abfragen
ged_getsegmovmodeGED Leiterbahnsegmentbewegungsmodus abfragen
ged_getstrparGED Stringparameter abfragen
ged_getviaoptmodeGED Leiterbahnviaoptimierungsmodus abfragen
ged_getwidedrawGED Breitendarstellung abfragen
ged_groupselectGED Gruppenselektion
ged_highlnetGED Netz Highlightmodus/Farbe setzen
ged_layergrpchgGED Gruppenselektion nach Lage
ged_partaltmacroGED Bauteilgehäusetyp ändern
ged_partnamechgGED Bauteilname ändern
ged_pickanyelemBeliebiges GED Element selektieren
ged_pickelemGED Element selektieren
ged_setautocorninsGED Modus für automatische Eckpunktgenerierung setzen
ged_setdblparGED Doubleparameter setzen
ged_setdrcmarkmodeGED DRC Fehleranzeigemodus setzen
ged_setintparGED Integerparameter setzen
ged_setlaydefmodeGED Lagendefaultmodus setzen
ged_setlayerdefaultGED Defaultlage setzen
ged_setminconGED Mincon-Funktion setzen
ged_setnetattribGED Netzattribut setzen
ged_setpathwidthGED Bahnenstandardbreiten setzen
ged_setpickelemGED Defaultpickelement setzen
ged_setpickmodeGED Elementpickmodus setzen
ged_setpickpreflayGED Vorzugslage setzen
ged_setplantoplayGED oberste Lage setzen
ged_setsegmovmodeGED Leiterbahnsegmentbewegungsmodus setzen
ged_setstrparGED Stringparameter setzen
ged_setviaoptmodeGED Leiterbahnviaoptimierungsmodus setzen
ged_setwidedrawGED Breitendarstellung setzen
ged_storedrillGED Bohrung platzieren
ged_storepartGED Bauteil platzieren
ged_storepathGED Bahn platzieren
ged_storepolyGED Fläche platzieren
ged_storetextGED Text platzieren
ged_storeurefGED Via bzw. Pad platzieren
 

C.1.6 Autorouter Systemfunktionen (AR)

Die nachfolgend aufgelisteten Systemfunktionen sind dem Aufruftyp AR zugeordnet, d.h. diese Funktionen können im Autorouter aufgerufen werden:

ar_asklayerAutorouter Lagenauswahl
ar_delelemAutorouter Element löschen
ar_drawelemAutorouter Elementanzeige aktualisieren
ar_elemangchgAutorouter Elementwinkel ändern
ar_elemfixchgAutorouter Element fixiert-Flag ändern
ar_elemmirrchgAutorouter Elementspiegelung ändern
ar_elemposchgAutorouter Elementposition ändern
ar_elemsizechgAutorouter Elementgröße ändern
ar_getdblparAutorouter Doubleparameter abfragen
ar_getintparAutorouter Integerparameter abfragen
ar_getminconAutorouter Mincon-Funktion abfragen
ar_getpickpreflayAutorouter Vorzugslage abfragen
ar_getstrparAutorouter Stringparameter abfragen
ar_getwidedrawAutorouter Breitendarstellung abfragen
ar_highlnetAutorouter Highlight Netz ein/aus
ar_partnamechgAutorouter Bauteilname in Netzliste ändern
ar_pickelemAutorouter Element mit Maus selektieren
ar_setdblparAutorouter Doubleparameter setzen
ar_setintparAutorouter Integerparameter setzen
ar_setminconAutorouter Mincon-Funktion setzen
ar_setnetattribAutorouter Netzattribut setzen
ar_setpickpreflayAutorouter Vorzugslage setzen
ar_setplantoplayAutorouter oberste Lage setzen
ar_setstrparAutorouter Stringparameter setzen
ar_setwidedrawAutorouter Breitendarstellung setzen
ar_storepartAutorouter Bauteil platzieren
ar_storepathAutorouter Bahn platzieren
ar_storeurefAutorouter Via bzw. Pad platzieren
 

C.1.7 CAM-Prozessor Systemfunktionen (CAM)

Die nachfolgend aufgelisteten Systemfunktionen sind dem Aufruftyp CAM zugeordnet, d.h. diese Funktionen können im CAM-Prozessor aufgerufen werden:

cam_askplotlayerCAM Plotlagenauswahl
cam_getdblparCAM Doubleparameter abfragen
cam_getdrlaccuracyCAM Bohrwerkzeugtoleranz abfragen
cam_getgenpltparamCAM allgemeine Plotparameter abfragen
cam_getgerberaptCAM Gerberblendendefinition abfragen
cam_getgerberparamCAM Gerber-Parameter abfragen
cam_gethpglparamCAM HP-GL-Plotparameter abfragen
cam_getintparCAM Integerparameter abfragen
cam_getplotlaycodeCAM Plotlagencode abfragen
cam_getpowpltparamCAM Versorgungslagen-Parameter abfragen
cam_getwidedrawCAM Breitendarstellung abfragen
cam_plotgerberCAM Gerber-Ausgabe
cam_plothpglCAM HP-GL-Ausgabe
cam_setdblparCAM Doubleparameter setzen
cam_setdrlaccuracyCAM Bohrwerkzeugtoleranz setzen
cam_setgenpltparamCAM allgemeine Plotparameter setzen
cam_setgerberaptCAM Gerberblende definieren
cam_setintparCAM Integerparameter setzen
cam_setplotlaycodeCAM Plotlagencode setzen
cam_setpowpltparamCAM Versorgungslagen-Parameter setzen
cam_setwidedrawCAM Breitendarstellung setzen
 

C.1.8 CAM-View Systemfunktionen (CV)

Die nachfolgend aufgelisteten Systemfunktionen sind dem Aufruftyp CV zugeordnet, d.h. diese Funktionen können im CAM-View-Modul aufgerufen werden:

cv_aptgetcolorCAM-View Blendenfarbe abfragen
cv_aptsetcolorCAM-View Blendenfarbe setzen
cv_deldatasetCAM-View Datensatz löschen
cv_getdblparCAM-View Doubleparameter abfragen
cv_getintparCAM-View Integerparameter abfragen
cv_movedatasetCAM-View Datensatz verschieben
cv_setdblparCAM-View Doubleparameter setzen
cv_setintparCAM-View Integerparameter setzen
 

C.1.9 IC Design Systemfunktionen (ICD)

Die nachfolgend aufgelisteten Systemfunktionen sind dem Aufruftyp ICD zugeordnet, d.h. diese Funktionen können im Chipeditor aufgerufen werden:

icd_altpinlayIC Design Setup Alternativpinlayer
icd_cellconlayIC Design Setup Lage interne Zellverbindungen
icd_cellscanIC Design Setup DRC auf Zellebene
icd_cellshrIC Design Setup Zellsperrflächenoffset
icd_ciflaynameIC Design Setup CIF-Ausgabelage abfragen
icd_cstdsizIC Design Setup Standardzellenhöhe abfragen
icd_defelemnameIC Design Setup default Elementname
icd_deflibnameIC Design Setup default Bibliothek
icd_drcarcIC Design Setup DRC Kreisbögen abfragen
icd_drcgridIC Design Setup DRC Raster abfragen
icd_drclaymodeIC Design Setup DRC Lagenberücksichtigung
icd_drcmaxparIC Design Setup DRC Parallelcheck abfragen
icd_drcminwidthIC Design Setup Lage minimale Strukturgröße
icd_drcrectIC Design Setup DRC Orthogonalcheck abfragen
icd_ecnlaymodeIC Design Setup Lagenconnectivity abfragen
icd_findconpartIC Design Bauteil in Netzliste suchen
icd_findconpartpinIC Design Bauteilpin in Netzliste suchen
icd_findcontreeIC Design Netz in Netzliste suchen
icd_getrulecntIC Design-Element Regelanzahl abfragen
icd_getrulenameIC Design-Element Regelname abfragen
icd_gettreeidxIC Design Netznummer in Netzliste suchen
icd_grpdisplayIC Design Setup Gruppenlage abfragen
icd_lastfigelemZuletzt modifiziertes IC Design Element ermitteln
icd_maccoordsIC Design Makrokoordinaten abfragen
icd_nrefsearchIC Design Name auf Plan suchen
icd_outlinelayIC Design Setup Zellumrandung Lage abfragen
icd_pindistIC Design Setup Pinaussparung abfragen
icd_plcxgridIC Design Setup Platzierungsraster abfragen
icd_plcxoffsetIC Design Setup Platzierungsoffset abfragen
icd_routcellcntIC Design Setup Anzahl Stromversorgungszellen
icd_routcellnameIC Design Setup Name Stromversorgungszelle
icd_ruleerrRegelsystem Fehlerstatus abfragen
icd_rulefigattRegelzuweisung an Figurenelement
icd_rulefigdetRegelzuweisungen von Figurenelement lösen
icd_ruleplanattRegelzuweisung an aktuell geladenes Element
icd_ruleplandetRegelzuweisungen von aktuell geladenem Element lösen
icd_rulequeryIC Design-Element Regelabfrage durchführen
icd_scanallIC Design Scan über alle Elemente
icd_scanfelemIC Design Scan über Figurenelement
icd_scanpoolIC Design Scan über Poolelement
icd_stdlaynameIC Design Setup Standardlayer Name abfragen
icd_stdpinlayIC Design Setup Standardpinlayer
icd_vecttextIC Design Text vektorisieren
 

C.1.10 Chip Editor Systemfunktionen (CED)

Die nachfolgend aufgelisteten Systemfunktionen sind dem Aufruftyp CED zugeordnet, d.h. diese Funktionen können im Chipeditor aufgerufen werden:

ced_asklayerCED Lagenauswahl
ced_delelemCED Element löschen
ced_drawelemCED Elementanzeige aktualisieren
ced_elemangchgCED Elementwinkel ändern
ced_elemfixchgCED Element fixiert-Flag ändern
ced_elemgrpchgCED Element Gruppenflag ändern
ced_elemlaychgCED Elementlage ändern
ced_elemmirrchgCED Elementspiegelung ändern
ced_elemposchgCED Elementposition ändern
ced_elemsizechgCED Elementgröße ändern
ced_getlaydispmodeCED Lagenanzeigemodus abfragen
ced_getminconCED Mincon-Funktion abfragen
ced_getpathwidthCED Bahnenstandardbreiten abfragen
ced_getpickpreflayCED Vorzugslage abfragen
ced_getwidedrawCED Breitendarstellung abfragen
ced_groupselectCED Gruppenselektion
ced_highlnetCED Highlight Netz ein/aus
ced_layergrpchgCED Gruppenselektion nach Lage
ced_partaltmacroCED Bauteilzellentyp ändern
ced_partnamechgCED Bauteilname in Netzliste ändern
ced_pickelemCED Element selektieren
ced_setlaydispmodeCED Lagenanzeigemodus setzen
ced_setminconCED Mincon-Funktion setzen
ced_setpathwidthCED Bahnenstandardbreiten setzen
ced_setpickpreflayCED Vorzugslage setzen
ced_setwidedrawCED Breitendarstellung setzen
ced_storepartCED Bauteil platzieren
ced_storepathCED Bahn platzieren
ced_storepolyCED Fläche platzieren
ced_storetextCED Text platzieren
ced_storeurefCED Via bzw. Subbauteil platzieren
Bartels :: Bartels AutoEngineer :: BAE Dokumentation :: User Language Programmierhandbuch :: Systemfunktionen :: Funktionsübersicht

Funktionsübersicht
© 1985-2017 Oliver Bartels F+E • Aktualisiert: 19. January 2013, 11:08 [UTC]

© 1985-2017 Oliver Bartels F+E Bartels Startseite Kontakt und Impressum

Webentwicklung Baumeister Mediasoft Engineering

Funktionsübersicht - Deutsche Version Function Reference - English Version